Herzlich willkommen!

Quelle, GuidoEine Gilde – heute noch sinnvoll?   Ist ein Verein wie die Westfälische Kaufmannsgilde heute, in Zeiten des Virtuellen, des Digitalen, des dauernden Online-Kommunizierens eigentlich noch zeitgemäß? Jawohl und zwar mehr denn je. Persönliche Kommunikation zwischen Menschen, die sich in einem Raum, an einem Ort befinden, die einander berührende Interessen haben; Menschen, die den Meinungsaustausch schätzen, die sich den Argumenten Andersdenkender öffnen, um sich ein Urteil zu bilden; Menschen, die die Gemeinschaft pflegen, all dies  ist durch nichts zu ersetzen, bei aller Wertschätzung der virtuellen Kommunikationsformen. Echter Dialog entsteht durch das Gespräch.

 

Wertegemeinschaft und Aufgabe 
Die Westfälische Kaufmannsgilde e. V. versteht sich seither als Wertegemeinschaft um das Leben und Streben der ehrbaren Kaufleute. Wir verstehen uns als Gemeinschaft, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, etwas für die Gesellschaft zu tun, unserer Gesellschaft, deren Teil wir sind, etwas zurückzugeben. Der, wie es in unserer Satzung heißt, „gute Kaufmannsgeist“, die allgemeine und berufliche Bildung und der kaufmännische Nachwuchs liegen uns dabei inhaltlich besonders am Herzen.

 

Freiheit, Wachstum, Verantwortung
Der für die Jahre 2016 bis 2019 gewählte Vorstand hat seine Amtszeit unter das Leitthema „Freiheit, Wachstum, Verantwortung“ gestellt. Als Mitglied der Westfälischen Kaufmannsgilde haben Sie Zugang zu hochkarätigen Vortrags-, Diskussions- und Netzwerkveranstaltungen zu folgenden Themen:

 

  • Politik und Gesellschaft
  • Forschung und Wissenschaft
  • Besuche und Besichtigungen
  • Kunst und Kultur
  • Gesellschaftliche Veranstaltungen

 

Und Sie?
Wir wissen, dass wir in einem Zeitwettbewerb zu anderen beruflichen und gesellschaftlichen Verpflichtungen und auch zu privaten Interessen stehen, aber diesen Wettbewerb nehmen wir an, denn wir sorgen dafür, dass unsere Mitglieder der Westfälischen Kaufmannsgilde nicht nur inhaltlich spannende Themen erfahren, sondern dass sie auch wertschätzende Begegnungen haben und dass sie sich inhaltlich einbringen können – wenn sie es wollen.

 

Sie sind noch nicht Mitglied, meinen aber, dass sich dies ändern solle? Wir heißen Damen und Herren in führender Position, die unsere Werte und Ziele teilen, sehr herzlich willkommen. Zunächst ist es vorgesehen, dass Sie  als Gast teilnehmen, bevor das Aufnahmeverfahren fortschreitet. Schreiben Sie uns, wenn Sie sich die Gilde gerne einmal aus der Nähe ansehen und uns kennenlernen möchten.

 

Im Namen des gesamten Vorstands und Beirats
Ihr
Prof. Dr. Guido Quelle, Vorsitzer